Wollte Hat bekommen!

Die schestnadzatiletnjaja Braut aus der Stadt Glotschester hat sich das so prachtige Brautkleid bestellt, was darin in die Kirche nicht gehen konnte, teilt Ananova mit.

Die Eltern Karli Uber ` Brian haben 25 Tausende Pfunde fur die Kleidung bezahlt, die aus 30 Schichten des Stoffes bestand, war durch drei Tausende strasow geschmuckt, hatte 18-timetrowyj die Schleppe und wog 160 Kilogramme. Das Madchen hat eine ahnliche Kleidung auf der Hochzeit beim Gotzen – des glamourosen britischen Modells Dschordan gesehen.

Der Braut ist es neun Stunden erforderlich, um das Kleid vor der Hochzeit anzuziehen. Jedoch wenn Karli im Rock in der Breite die 2.5 Meter zu den Turen der Kirche herangekommen ist, sie ist fest steckengeblieben. Es wurden die Bemuhungen 20 Gaste gefordert, die propichnut sie nach innen fur die halbe Stunde konnten. Sie haben der Braut geholfen, bis zum Altar zu gelangen, schreibt lenta.ru.

Dort hat die Braut mit der Erleichterung ja semnadzatiletnemu Brautigam Michael Koffi gesagt, wonach er und 14 Verwandten sie aus der Kirche auf den Handen ertragen haben, da sie selbst fur der Mudigkeit nicht gehen konnte.

Nach der Zeremonie Schwester Karli, hat Kristal, den Gaffern erklart: Sie wollte die Hochzeit ist prachtiger, als bei Dschordan. Also hat sie sie bekommen!

You may also like...